ESET kommuniziert mit der Wederei

Klagenfurter Kommunikationsberatung startet mit slowakischem Antivirenhersteller ins neue Jahr.

Klagenfurt, 13. Jänner 2011 – Mit ESET Österreich hat Die Wederei einen neuen Kunden an Land gezogen. Seit Anfang des Jahres unterstützt die Klagenfurter Kommunikationsberatung den slowakischen Antivirenhersteller bei seiner Kommunikations- und Medienarbeit in Österreich.

Das Ziel der neuen „Allianz“ ist es, vor allem den Bekanntheitsgrad der Marke ESET sowie der Produkte und Lösungen in Österreich weiter zu steigern, erklärt Martin Penzes, Technischer Direktor von ESET Österreich. Er freut sich auf die Zusammenarbeit: „Schon bei unserem Markteintritt in Österreich vor vier Jahren hat uns Stefan Weder als PR-Berater begleitet. Wir wissen daher um seine Qualitäten. Und wir sind uns sicher, mit ihm den erfolgreich eingeschlagenen Weg von ESET in Österreich fortzusetzen.“

Kommunikation für Österreich aus Klagenfurt

Dass ESET auf die Wederei baut, unterstreicht die IKT-Kompetenz der Agentur: So hat Stefan Weder bereits in früheren Beraterjahren in Deutschland und Österreich Kunden wie Telekom Austria, HP, Nuance (ehemals ScanSoft), Synopsys oder mobil-data betreut.

Der Geschäftsführer der Wederei zeigt sich begeistert über die neue-alte Kooperation: „ESET ist ein junges, dynamisches IT-Unternehmen mit Esprit und Vorwärtsdrang. Das imponiert mir. Dass dieses Unternehmen nun die Wederei mit der Kommunikationsarbeit für Österreich beauftragt, ist ein schöner Erfolg, aber auch ein großer Vertrauensvorschuss. Wir werden jetzt den Beweis antreten, dass gute PR für Österreich nicht automatisch aus Wien kommen muss.“

Über die Wederei

Die Wederei ist eine Manufaktur für Kommunikation und PR, ein Arbeitshaus für ganzheitliche Kommunikationsberatung. Dr. Franzisca und Stefan Weder verbinden dabei theoretisches Fachwissen mit praktischem Umsetzungs-Know-how. Strategische Kommunikationsberatung steht im Mittelpunkt. Das Umsetzungsportfolio reicht von Produkt- und Marken-PR über Reputation und Issue Management bis hin zu Social Media Relations. Weitere Informationen zur Wederei sind zu finden unter http://www.diewederei.com.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.